Volos-führen-Volos im Archälogischen Landesmuseum Konstanz, 13.06.2015

Führung durch die Sonderausstellung „GlasKlar – Archäologie eines kostbaren Werkstoffes“

Ihr kennt es alle, sei es von eurem Smartphone oder eurem Herd: Glas! 

Aber habt ihr euch schon einmal gefragt, woraus es besteht und wie lange es Glas bereits gibt?

Als Abschluss meines Volontariates am Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg in Konstanz möchte ich euch durch die Sonderausstellung „GlasKlar – Archäologie eines kostbaren Werkstoffes“ führen, die ich die ganzen zwei Jahre über mit konzipiert habe. Dort haben wir die Glas-Geschichte Baden-Württembergs aufgedröselt – von den allerersten Glasfunden (Perlen!) bis zur Zeit um 1700 n. Chr. decken wir alles ab, von mittelalterlichen Glasbechern bis hin zum Kirchenfenster und der Handgranate aus Glas.

Wenn ihr Interesse daran habt, kann ich außerdem noch unsere voll ausgestatteten museumspädagogischen Arbeitsräume zeigen und im Anschluss können wir es uns bei einem Kaffee oder Bierchen gut gehen lassen.

Wer Lust hat, sich am Samstag, den 13.06.2015 um 15:00 Uhr in Konstanz ganz dem Glas und dem Volo-Austausch zu widmen, der oder die kann sich unter muspaed@konstanz.alm-bw.de oder 07531-9804-43 anmelden.

Ich freu‘ mich auf euch!

Eure Miriam Anders