03. August 2013

"KAMUNA" - Die Karlsruher Museumsnacht 2013

 

Liebe Volontärinnen und Volontäre,

am Samstag, den 03.08.2013 findet wieder die KAMUNA (Karlsruher Museumsnacht) statt. Das ist sicherlich eine guter Anlass, um eine Reise in die Fächerstadt zu unternehmen, vor allem weil in den letzten Tagen eine Vielzahl von Ausstellungen eröffnet hat, u.a. in der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe, im Badischen Kunstverein, im ZKM Karlsruhe, im Badischen Landesmuseum und natürlich bei uns in der  
Städtischen Galerie Karlsruhe. Es bietet sich also eine ausgiebige Museumstour an, die Ihr gerne am Abend bei einem Glas Sekt in der Städtischen Galerie ausklingen lassen könnt.

Bevor der Trubel am Abend richtig losgeht, bietet Marco Hompes um 15 Uhr eine Führung für andere Volontäre durch die Ausstellung "Sekt für  alle!" an. Gezeigt werden Highlights der Sammlung Garnatz, die bereits seit 18 Jahren als Dauerleihgabe in der Städtischen Galerie Karlsruhe präsent ist. Zu sehen sind Schlüsselwerke wichtiger Künstler, darunter Sigmar Polke, Markus Lüpertz, Georg Baselitz, Marlene Dumas, Rosemarie Trockel, Jörg Immendorff, Bernd und Hilla Becher, Fotografien der Becher-SchülerInnen und Per Kirkeby.

Die Städtische Galerie Karlsruhe freut sich über viele Interessentinnen und Interessenten. Der Eintritt ist natürlich kostenfrei

Anmeldungen bitte an marco.hompes@kultur.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-4423.


AKTUELL - TERMINVORSCHAU