Volos-führen-Volos im Stadtmuseum Baden-Baden, 28.02.2015

„Menschen im Krieg 1914-1918 am Oberrhein – Vivre en temps de guerre des deux côtés du Rhin 1914-1918“

„Menschen im Krieg 1914-1918 am Oberrhein – Vivre en temps de guerre des deux côtés du Rhin 1914-1918“, die erste grenzüberschreitende und zweisprachige Gemeinschaftsausstellung des Landesarchivs Baden-Württemberg und der Archives Départementales du Haut-Rhin, wird bis zum 12. April 2015 im Stadtmuseum Baden-Baden zu sehen sein.

Daher möchte ich die Gelegenheit nutzen, unseren Volos diese Wanderausstellung im Rahmen von "Volos führen Volos" vorzustellen.

Am Samstag, 28. Februar, um 14:30 Uhr

würde ich Euch daher gerne im Stadtmuseum Baden-Baden zu einer kleinen Führung durch die Ausstellung begrüßen. Die Wanderausstellung ist insofern eine historische Besonderheit, da sie erstmals die Menschen einer Region in den Fokus stellt, die Heimat und Kriegsfront zugleich war. Eindrucksvolle Biographien, die wichtige Zeitzeugenberichte jener Epoche darstellen, ergänzen die Geschichte des Ersten Weltkriegs zwischen Elsass und Baden.

Wer Interesse hat, darf mir bitte im Vorfeld über antje.oswald@baden-baden.de eine kurze Rückmeldung geben.

Auf Euer Kommen freut sich

Eure Antje

Wann: Samstag, 28. Februar 2015

Wo: Stadtmuseum im Alleehaus, in der Lichtentaler Allee 10, 76530 Baden-Baden Weitere Infos zur Wanderausstellung: 

www.menschen-im-krieg-1914-1918.de

AKTUELL - TERMINVORSCHAU